Mehr

    Alle Dokumentarfilme, die um den Cannes L'Oeil d'Or 2021 konkurrieren


    (Übersetzt aus Englisch von Google Gtranslate)

    Im Jahr 27 werden 2021 Dokumentarfilme um den Cannes L'Oeil d'Or konkurrieren Friedrich Weiser mit der Carrosse d'Or und Marco Bellocchio mit einer Palme d'honneur. Die Jury prämiert den Schöpfer des preisgekrönten Dokumentarfilms am 17. Juli im Rahmen von Cannes-Dokumente – Marché du Film Tag des Docs.

    2021 L'Oeil d'Or-Auswahl

    • The Velvet Underground (R. Todd Haynes) – USA
    • Kuh (R. Andrea Arnold) – UK
    • Jane von Charlotte (R. Charlotte Gainsbourg) – Frankreich
    • Jfk Revisited: Durch den Spiegel (R. Oliver Stone) – USA
    • Marx può aspettare (Marx kann warten) (Regie Marco Bellocchio) – Italien
    • Welle (R. Ting Poo, Leo Scott) – USA
    • Babi Yar, Kontext (Sir. Sergei Loznitsa) – Ukraine
    • Machbarot Shchorot (R. Shlomi Elkabetz) – Israel
    • H6 (R. Ye Ye) – Frankreich
    • Seemann der Berge (R. Karim Anouz) – Brazi, Frankreich, Deutschland
    • Das Jahr des ewigen Sturms (dir. diverse) – USA, Singapur, Iran, Chili, Thailand
    • Neue Welten: Die Wiege der Zivilisation (R. Andrew Muscato) – USA, Griechenland
    • Die Geschichte des Films: Eine neue Generation (R. Mark Cousins) – UK
    • Tier (R. Cyril Dyon) – Frankreich
    • Größer als wir (R. Flore Vasseur) – Frankreich
    • Es tut mir so leid (R. Zhao Liang) – Frankreich, China
    • Unsichtbare Dämonen (R. Rahul Jain) – Indien, Finnland, Deutschland
    • Überwasser (R. Maisa Maiga) – Frankreich, Belgien
    • Die Samtkönigin (R. Marie Amiguet) – Frankreich
    • Buñuel: un cinesta surrealista (R. Javier Espada) – Spanien
    • Flackernde Geister der verflossenen Liebe (R. Andre Bonzel) – Frankreich
    • Alles über Yves Montand (R. Yves Jeuland) – Frankreich
    • Satoshi Kon, l'illusionniste (R. Pascal-Alex Vincent) – Japan, Frankreich
    • Die Stürme von Jeremy Thomas (R. Mark Cousins) – UK
    • Eine Nacht des Nichtwissens (R. Payal Kapadia) – Indiav
    • Rückkehr nach Reims (Fragmente) (R. Jean-Gabriel Periot) – Frankreich
    • Zukunft (R. Pietro Marcello, Francesco Munzi, Alice Rohrwaher) – Italien
    • Geisterlied (R. Nicolas Peduzzi) – Italien
    • Soja Libre (R. Laura Portier) – Frankreich
    • Schnellboot (R. Claudine Bories, Patrice Chanard) – Frankreich
    Modern Times Review
    Branchennachrichten werden von uns gemacht. Kontakt Steve Rickinson.

    Aktuell

    X