Mehr

    Ex Oriente Film bringt die erste Sitzung 2021 auf die Sonnenseite des Dokuments


    (Übersetzt aus Englisch von Google Gtranslate)

    Die erste Sitzung von Das Institut für Dokumentarfilm's Ex-Oriente-Film Der Workshop 2021 findet um statt Sonnige Seite des Dokuments online vom 19. bis 24. Juni 2021.

    Zum ersten Mal bringt Ex Oriente Film zusammen mit Sunny Side of the Doc seine erste Sitzung. Dann findet die zweite Sitzung vom 25. bis 30. Oktober 2021 um statt Ji.hlava IDFF, und die dritte Sitzung findet vom 26. März bis 1. April 2022 innerhalb der East Doc Platform & One World IHRDFF statt.

    Regisseure und Produzenten der 12 ausgewählten Projekte werden von Filip Remunda, Ivana Pauerová Miloševičová, Iikka Vehkalahti, Mikael Opstrup und Di Steen Müller. Die Ex Oriente Film-Tutoren werden auch Projekte betreuen, die für Sunny Side of the Docs Talent Hub 2021 und Rough Cut-Showcases im Rahmen des diesjährigen Panorama of Central and Eastern Europe in die engere Wahl gezogen wurden. Zu den bestätigten Gasttutoren gehören Hubert Sauper, Camilla Niesson, Jasmina Sijercic und Denis Vaslin.

    Der Ex Oriente Film Workshop bietet nicht nur ein reichhaltiges Programm für seine Teilnehmer, sondern auch ausgewählte Vorträge und Meisterklassen, die den akkreditierten Fachleuten zur Verfügung stehen, die diesen Juni an der Sunny Side of the Doc teilnehmen.

    Modern Times Review
    Branchennachrichten werden von uns gemacht. Kontakt Steve Rickinson.

    Aktuell

    X