Artikel lesen ...

    Ji.hlava kündigt Eröffnungsfilm, Meisterkurse von Oliver Stone & Vitaly Mansky und mehr an


    (Übersetzt aus Englisch von Google Gtranslate)

    Die jährliche 25th Ji.hlava IDFF wird mit öffnen Wenn Blumen nicht schweigen vom weißrussischen Regisseur Andrei Kutsila. Wenn Blumen nicht schweigen erfasst die brutale Niederschlagung von Demonstrationen gegen die manipulierten Präsidentschaftswahlen im letzten Jahr in Belarus. Der Film wird in die internationale Hauptwettbewerbssektion Opus Bonum aufgenommen.

    Ji.hlava hat außerdem angekündigt, dass der bekannte tschechische Filmemacher The Contribution to World Cinema Award verliehen wird Jana Ševčíková. Ihre Filme wurden unter anderem auf Festivals in Berlin, Rotterdam, Paris, Nyon und Leipzig gezeigt und im MOMA oder der Harvard University in den USA gezeigt. Und sie war auch immer bei Ji.hlava präsent, wo sie den Publikumspreis gewann für Das Frühlingsopfer (2002).

    Darüber hinaus wird Ji.hlava mehrere Masterclasses veranstalten. Der erste kommt vom Hollywood-Regisseur Oliver Stone – der dreimalige Oscar-Preisträger, der seinen neuen Film vorstellte JFK erneut besucht dieses Jahr bei den Filmfestspielen von Cannes. Er wird unter anderem über seinen neuen Film sprechen, in dem er nicht nur auf die Ermordung von Präsident Kennedy, sondern auch auf seinen Spielfilm zurückgeht JFK (1991). russischer Dokumentarfilmer Vitaly Mansky, deren neuer Film Gorbatschow. Himmel wird von Ji.hlava in der Wettbewerbssektion präsentiert. Testimonies stellen auch seinen kreativen Ansatz vor. Dann die Künstlergruppe Flachform, dessen Arbeiten beispielsweise im Centre Pompidou in Paris zu sehen sind, sowie der prominente tschechische Dokumentarfilmer und Drehbucheditor Jan Gogola Jr. wird auch über ihre kreativen Methoden sprechen. Endlich kreatives Duo Ivo Bystřičan (Tschechische Republik) und Sara Pinheiro (Portugal) über ihr Projekt Future Landscapes: Expedition into Sound sprechen.

    Weitere Informationen zu den angekündigten Ji.hlava-Jurys und anderen Sonderprogrammen - HIER

    Modern Times Review
    Branchennachrichten werden von uns gemacht. Kontakt Steve Rickinson.

    Aktuell

    X