profile_cover
E-Mail Netz
CPH: DOX - Internationales Dokumentarfilmfestival Kopenhagen - ist eines der größten Dokumentarfilmfestivals der Welt. Die nächste Ausgabe von CPH: DOX findet vom 18. bis 29. März 2020 statt. CPH: DOX wurde 2003 gegründet. Unterstützt von Filmprofis und der nationalen Presse stieg CPH: DOX von 12,000 Besuchern im ersten Jahr auf einen Rekordwert. CPH: DOX entwickelt und erweitert sich weiter und präsentiert ein Programm, das von den Werken großer internationaler Regisseure bis hin zu neuen Talenten reicht, von groß angelegten Kinoveröffentlichungen bis hin zu Film- / Videoarbeiten im Bereich zwischen Kino und Visuelle Kunst. Das Programm überschreitet die traditionellen Grenzen zwischen Disziplinen und Medien und bietet Perspektiven auf kreative Übergänge zwischen Kino, Fernsehen und Medienkunst.


Rezensionen oder Artikel in:
Maler und der Dieb

Der Maler und der Dieb

IDENTITÄT: Benjamin Rees Drehbuch über den Kunstraub überrascht und lädt ein. [Regisseur Benjamin Ree ...
MTR Interview-ketil magnussen-Human Internationales Dokumentarfilmfestival

Ein Treffpunkt sein

INTERVIEW: Ketil Magnussen, Festivalleiter beim Human International Documentary Festival in ...

Das soziale Dilemma, Saudi Runaway

TECHNOLOGIE: In Sundance 2020 standen mehrere Filme mit Technik im Mittelpunkt. [Regisseur Jeff ...
Liebe Kind-Dokumentarfilm-MTR vorgestellt

Love Child

MIGRANTEN: Indem wir uns auf das Leben einer kleinen Familie konzentrieren, die in einem ...
MTR Review-Citizen K-Mikhail Khodorkovsky vorgestellt

Bürger K

RUSSLAND: Alex Gibney bietet einen vertrauten Blick auf das postsowjetische R ...
Faultier-Zeit-vorgestellten-MTR

Nun endlich!

ZEIT: Was kann ein Faultier über die Zeit und unsere Umgebung aussagen? [Regisseur Ben ...
Sunless Shadows-IDFA-2019-gekennzeichnet

Sonnenlose Schatten

MISSBRAUCH: In einer iranischen Jugendstrafanstalt dient eine Gruppe jugendlicher Mädchen ihren ...
Dies ist kein Film-Robert Fisk - vorgestellten-MTR

Dies ist kein Film

KRIEGSREPORTER: Seit über 40 Jahren berichtet Robert Fisk über einige der gewalttätigsten und ...
Joseph Stalin-Staatsbegräbnis

Staatsbegräbnis

STALIN: Loznitsas neuer Film hat mehrere Ebenen von Blicken, die organisieren, was das Publikum sieht ...
Making Waves-Feature

Wellen schlagen: Die Kunst des filmischen Klangs

KINO: Ein neuer Dokumentarfilm versucht, diesen unbesungenen Helden, die auf ...
Andrey Tarkovsky-Dokumentarfilm-vorgestellt

Andrey Tarkovsky. Ein Kino-Gebet

KINO: Andrey Tarkovsky reflektiert das Schicksal der Kunst und den Sinn der Existenz und erzählt ...
Das, was Dokumentarfilm-MTR-nicht funktioniert

Was nicht tötet

TRAUMA: Eine bestimmte Art von Trauma, die häufiger vorkommt, als wir zugeben [Regisseur Alexe P ...
Überseebotschaft an den Mann

Stille Schreie und ein geldgetriebenes Wohlfahrtssystem

KAPITALISMUS: Mitternachtsfamilie und Übersee zeigen zwei sehr unterschiedliche Arten von u ...
colectiv-gekennzeichnet

Colective

VENEDIG: Der beste Dokumentarfilm der Filmfestspiele von Venedig? [Regisseur Alexander Nanau] ...
verschwinden_mutter_dokumentarfilm_MTR

Das Verschwinden meiner Mutter

FEMINISIM: Benedetta Barzini und ihr Sohn, einst eine Ikone der Mode, heute eine radikale Feministin ...
heißester-august-new-york-city-dokumentarfilm

Der heißeste August

URBANISIERUNG: Ein Blick in das kollektive Bewusstsein einer Stadt und ihrer Bürger, The Hot ...
dark suns-dokumentarfilm

Dunkle Sonnen

DROGENKRIEG: Gefangen in einer bitter korrupten Architektur der Macht sind viele Mexikaner ...
dunkle-sonnen-astra-doc

Dunkle Sonnen

DROGENKRIEG: Ein respektvoller und einfühlsamer Einsatz Mexiko ist tot und vermisst. [Regisseur Julie ...
Sakawa-Dokumentarfilm

Sakawa

AFRIKA: Sakawa erzählt mit wunderschönen Porträts eine Geschichte von Ghanas unternehmungslustigem ...
unsterblicher-dokumentarfilm-kvff-vorgestellten-mtr

Unsterblich

RUSSLAND: Die traumhafte Schönheit von Ksenia Okhapkinas Kurzfilm verbindet den subtilen Mechanismus ...
X