profile_cover
E-Mail Netz 104-Artikel (s)
MTR-European Documentary Magazine-7-vorgestellt

Docs und Power-Off

FESTIVALS: Können Dokumentarfilme ein Teil der Entmachtung sein - «Elend» -, die in den heutigen machtgetriebenen Gesellschaften am dringendsten benötigt wird?
MTR Interview-ketil magnussen-Human Internationales Dokumentarfilmfestival

Ein Treffpunkt sein

INTERVIEW: Ketil Magnussen, Festivalleiter beim Human International Documentary Festival in Oslo, spricht mit MTR.
Dario Oliveira-gekennzeichnet

Wer bist du?

Identität: Porto / Post / Doc räumt einer neuen Generation internationaler Autoren einen wichtigen Raum für «Identität» ein. Wir sprechen mit seinem Direktor, Dario Oliveira.
Leth-Guzman-gekennzeichnet

Ein Leben im Film

IDFA: Was können wir über die IDFA-Wahl von Jørgen Leth (2019) und Patricio Guzmán (82) für den «Lifetime Achievement Award» bzw. «Guest of Honor» für 78 sagen?
ghandi-method-editorial-mtr

Gandhis Methode

PHILOSOPHIE: Können unter den heutigen Mehrheiten noch Traditionen der Brüderlichkeit, Freundschaft und Solidarität etabliert werden?
colectiv-gekennzeichnet

Colective

VENEDIG: Der beste Dokumentarfilm der Filmfestspiele von Venedig? [Regisseur Alexander Nanau]
Macht-Korruption-Venedig-Film-Festival

Auf die tragische Mafia

VENEDIG: Mafia und Korruption waren das Thema mehrerer Filme auf den 2019-Filmfestspielen in Venedig, aber warum werden so viele Menschen von der Macht angezogen, auch wenn sie so notorisch korrupt sind?
Hong Kong-Editorial-MTR

Der neue Aufstand

EDITORIAL: Die liberale Bevölkerung von Hongkong, die wachsende Kontrolle und Überwachung befürchtet, erlebt die wachsende Präsenz des kommunistischen China.
universelles Grundeinkommen

Bürgergrundeinkommen oder negative Steuer

EDITORIAL: Welche Möglichkeiten bestehen, um dieses Problem zu lösen, da nicht alle menschlichen Aktivitäten trotz potenzieller sozialer oder ökologischer Vorteile als „rentabel“ eingestuft werden?
Drohnenwaffe

Außer Kontrolle

EDITORIAL: Während Staaten eifrig in autonome Waffen investieren und häufiger Drohnen einsetzen, sollten wir uns fragen, ob wir die langfristigen Konsequenzen verstehen.
Lie hat einen Hintergrund als Zeitung und Magazin-Editor seit rund 25 jahren. Er hat eine Ausbildung in Philosophie und Informationstechnologie aus Oslo, San Francisco und New York. Bisheriger Herausgeber und Chefredakteur von Morgenbladet in Oslo (1993–2003) und Le Monde diplomatique (2003-2013).


Rezensionen oder Artikel in:

Ukraine - eine Debatte

Eines Tages im Mai .. ...
X